Nobas

UB 80 / 83 UB 631 UB 632 UB 642 UB 1212 UB 1214 UB 1231 UB 1232 UB 1233 UB 1236 UB 1252 UB 1254 UB 1256 Technische Daten

Universalbagger UB 1212

               Nachfolger des UB 80/83
 

Mit Hochlöffel-,Tieflöffel-,Zugschaufel-und Greiferausrüstungen erreichten Seilzugbagger der Typen UB 1212 und UB 1213 hohe Leistungen auf allen Einsatzgebieten des Bauwesens, der Baustoffgewinnung,   des  Straßen-, Kanal- und Eisenbahnbaues, der Melioration und der Flußregulierung. Gegenüber der Normalausführung UB 1212 war der UB 1213 mit breiteren Raupenketten ausgestattet und eignete sich durch die verringerte Bodenpressung vor allem für Erdbewegungsarbeiten im sumpfigen Gelände.

Wichtige Vorzüge der Universalbagger UB 1212/1213 mit mechanischem Antrieb u. a.:

. große Reichweite der Ausrüstungen

. Arbeit in Flußbetten und Mooren aus sicherer Entfernung

. erreichbare große Grabtiefe

. rationelle Ausführung von Umsetzungsarbeiten