Nobas

UB 80 / 83 UB 631 UB 632 UB 642 UB 1212 UB 1214 UB 1231 UB 1232 UB 1233 UB 1236 UB 1252 UB 1254 UB 1256 Technische Daten

Vollhydraulischer Universalbagger UB 1232

 

Große Reißkräfte und hohe Arbeitsgeschwindigkeiten zeichneten den UB 1232 aus. Erfahrungen und Forderungen der internationalen Baupraxis führten zur Entwicklung dieses modernen Gerätes für eine rationelle Erdbewegung.

Einsatzgebiete des Universalbaggers UB 1232 waren vor allem der Industrie-, Städte-und Straßenbau, die Gewinnung von Baustoffen, die Forstwirtschaft, der Meliorations- und Tiefbau. Dafür standen zahlreiche leicht auswechselbare Ausrüstungen, wie Ladeschaufel, Tieflöffel, Greifer, Reiß- und Rodezahn, Felsschaufel und Rundschachtgreifer zur Verfügung.

Wesentliche Vorzüge des UB 1232:

. leistungsstarke Hochdruck-hydraulik mit 320 kp/cm2 Nenndruck,

. Summenleistungsregelung für Dreh-, Fahr- und Arbeitsbewegungen,

. automatische Summenschaltung am Ausleger- und am Stielzylinder,

. hohe Standsicherheit und geringe Bodenpressung durch LC-Lauf werk,

. einfache Bedienung und günstige Arbeitsbedingungen für den Baggerfahrer in der Vollsichtkabine,

. hoher Standardisierungsgrad, einfacher Wechsel der Ausrüstungen

1979 wurde der 10000. UB produziert